Berufsfachschule BFS 1 (1-jährig)

Verlassen Sie in diesem Jahr die Schule mit dem Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und möchten

  • einen höherwertigeren Schulabschluss sowie
  • berufliche Kenntnisse im Bereich der Technik erlangen?

Dann möchten wir Sie dabei gerne unterstützen!

Wir sind ein engagiertes Lehrer/innen- und Sozialarbeiter/innenteam und werden zusammen mit Ihnen solide Grundbausteine für Ihren beruflichen Werdegang legen!

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir solide Grundbausteine für Ihren beruflichen Werdegang legen!

Willkommen bei der einjährigen Berufsfachschule (B1) mit den Berufsfeldern

  • Bau-/ Holztechnik,
  • Metalltechnik,
  • Fahrzeugtechnik und
  • Gebäudetechnik (Sanitär, Heizung, Klima).

Ein spannendes Jahr mit vielen Möglichkeiten wartet auf Sie!

Hier finden Sie alle weiteren Informationen!

Voraussetzungen

Voraussetzung für eine Aufnahme ist,

  • dass Sie an einem technischen Beruf  interessiert sind und 
  • dass Sie über den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder einen gleichwertigen Abschluss verfügen.
Unterrichtsorganisation
  • Der Bildungsgang dauert ein Jahr und wird im Vollzeitunterricht mit wöchentlich 32 bis 35 Unterrichtsstunden erteilt.
  • Ein Schwerpunkt ist die Sprachförderung Deutsch.
  • Es besteht eine enge Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis.
  • Der Praxisunterricht wird in gut ausgestatteten Werkstätten erteilt.
  • Drei Praktika sollten möglichst an einer anschließenden Ausbildung orientiert sein und Ihren Berufswunsch unterstützen.
Besonderheiten
  • Grundkenntnisse und -fertigkeiten in den Bereichen Bau-/ Holztechnik, Metalltechnik, Fahrzeugtechnik und Gebäudetechnik (Sanitär, Heizung, Klima)
  • Motivationsförderndes Lernen mit Hilfe von Tageslernaufgaben (TGL) im Bereich der Technik (Theorie und Praxis)
  • Praktisches und lebensnahes Lernen
  • Kleine Werkstattgruppen und Fachlehrer mit entsprechender handwerklicher Ausbildung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen (EVA)
  • Intensive Sprachförderung
  • Motivierende Lernatmosphäre und intensive Betreuung
Abschluss
  • Die einjährige Berufsfachschule schließt mit einem dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 gleichwertigen Abschluss ab.
  • Mit der einjährigen Berufsfachschule kann man seine Schulpflicht erfüllen, sofern kein Ausbildungsverhältnis begonnen wird
Zukunftsperspektiven

Die Berufsfachschule 1 macht Sie fit für...

  • eine Berufsausbildung oder
  • die Berufsfachschule 2 (B2) zur Erlangung des mittleren Schulabschlusses
Ansprechpartner
Frau Andrea Bischoff
Bildungsgangleiterin
E-Mail schreiben
Herr Manuel Kleen
Abteilungsleiter
E-Mail schreiben